Sperbys Musikplantage
Für jeden die richtige Promotion

 

2019-07-02

Heiße Musik und rotes Licht in der „Scharfen Ecke“

Denise2klein.jpg

Denise klein.jpg

Denise Blum und HP klein.png

Öderan, 21. Juni  
Es wurde ein 90. Geburtstag gefeiert, obwohl eigentlich niemand 90 Jahre alt wurde. Trotzdem wurde hier zu Recht dieser Geburtstag gefeiert.
Für die Musik sorgte DJ Bernd mit einen klasse Mix aus alten und neuen Schlagern, sowie viele gemischte Oldies. Der Rhythmus war heiß und die Discobeleuchtung war zwischendurch ganz schön rot.

Doch es gab auch tolle Live-Musik zu hören. Denn Wirtin Bettina hatte die Brandenburger Sängerin Denise Blum engagiert. In zwei Blöcken präsentierte die junge Künstlerin einen großen bunten Melodienstrauß aus sehr bekannten Schlagern. So konnten die Festgäste ihre Version von „Über den Wolken“ hören. Ältere Gäste kennen sicher noch das Original von Reinhard Mey. Später hatte Dieter Thomas Kuhn eine Partyversion erfolgreich daraus gemacht. „Ein Bett im Kornfeld“ besang Denise ebenfalls, aber aus der Sicht einer jungen Frau. „Warum hast Du nicht Nein gesagt?“ durfte da auch nicht fehlen, in ihrer Denise-Blum-Soloversion. So wie es auch Maite Kelly – ohne Roland Kaiser – zu Gehör bringt. Der „Tennessee Waltz“ von Ireen Sheer lud zum Tanzen ein. „Biene Maja“ war der größte Mitsing-Hit der schönen Brandenburgerin. Die jüngeren Fans kennen den Song von Helene Fischer und die alt gebliebenen Gäste das Original aus den Siebzigern von Karel Gott.  Zum Repertoire gehörten bei Denise auch Songs von Wind, Luxuslärm und Nik P.; die blonde Interpretin sorgte für dufte Geburtstags-Partystimmung. Da waren extra Fans aus Brandenburg und Berlin ins sächsische Erzgebirge gereist, um ihren Liebling zu sehen und hören.
Wie zu Erfahren war, reiste Denise Blum am nächsten Tag zu ihren Produzenten weiter, um einige neue Lieder aufzunehmen. Da gibt es also noch dieses Jahr sicher eine neue Radiosingle und eventuell eine CD.
„So will ich leben“ ist der Titel des aktuellen Albums von Denise Blum, daß 2016 das musikalische Licht der Welt erblickte.

Um das Geheimnis der 90 Jahre aufzulösen: Die Wirtin Bettina im Gasthof „Scharfe Ecke“ feierte mit diesen Lokal ihr 30-jähriges Bestehen und gleichzeitig ihren 60. Geburtstag. Happy Birthday Bettina!

Bericht: Hans Peter Sperber von Sperbys Musikplantage
Fotograf: Peter Schneider

Admin - 15:45:21 @ Schlager | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.