Sperbys Musikplantage
Für jeden die richtige Promotion

 

2019-05-08

Ohrenspaß mit der Schlagerlegende Cindy Berger & NORBI beim Kaffeeklatsch

Berlin, 5. Mai 2019
Sie ist eine Schlagerlegende aus den Siebzigern und Achtzigern, die Sängerin Cindy Berger. Denn als Cindy und Bert hatte sie damals zusammen mit ihrem Mann  unzählige Hits. Dem Berliner Sänger und Entertainer Norbi gelang es, die Grand Dame des Schlagers zu seinem Kaffeeklatsch einzuladen und sie kam auch.

Beide verbindet doch Einiges, wie aus den Gesprächsrunden heraus zu hören war. Denn Cindy und Norbi arbeiten für die Seniorenhilfsorganisation Careship und engagieren sich auch so für die älteren Mitbürger. Norbi ist schon seit über 10 Jahren mit seinen musikalischen Veranstaltungen in der Berliner Seniorenarbeit aktiv und hier sehr beliebt. In dem Gespräch erfuhren die Fans und Besucher einiges aus dem bewegten Leben der Künstlerin. Geschichten aus der Anfangszeit von Cindy und Bert bis heute. Es war sehr interessant Cindy zuzuhören. Doch es wurde nicht nur getalkt, sondern auch viel gesungen. So konnte Norbi mit seiner aktuellen Single „Ich mach aus Deinen Alltagsgrau ein Himmelblau“ und dem Erfolgstitel „Schließ die Tür ganz leise“ sein Publikum begeistern. Viel tosenden Applaus bekam Cindy bei den großartigen Hits aus der Duozeit, wie „Spaniens Gitarren“, „Aber am Abend spielt der Zigeuner“, „Rosen aus Rhodos“ und „Wenn die Rosen erblühen in Malaga“. Cindy und Norbi 800.jpg„Immer wieder sonntags“ war der erste Hit mit Cindy und Bert Anfang der Siebziger und auch ihr größter Erfolg. Diese Titelzeile war dann der Namensgeber für eine der Erfolgsshows der ARD „Immer wieder sonntags“ mit Stefan Mross. Hier wurde auch im Duett gesungen – Cindy Berger featuring Norbi war das bezaubernde Duo dieser Version. Sollte es doch mal von Beiden aufgenommen und veröffentlicht werden.
Zu den Sololiedern von Cindy gehörte „Und leben will ich auch“, sowie „Gib mir Zeit“. Titel Zwei wurde von ihrem Ex-Mann Bert Berger geschrieben. Ein wunderschönes Medley mit bekannten deutschen Volksliedern war dann die Zugabe von Cindy Berger.
Bald können die Fans und Besucher Norbi und Cindy wiedersehen. Denn am Sonntag den 26. Mai findet im Lichtenrader Gemeinschaftshaus – Lichtenrader Damm 212 der Song-Contest „OLDIE-SUPER-STAR 60 +“s statt. Beginn – 15 Uhr, der Eintritt ist frei und eine Spende geht an den Verein für Demenzkranke und deren Angehörige. Hier wird Norbi die Veranstaltung moderieren und Cindy wird in der Jury sitzen, aber auch der musikalische Stargast auf der Bühne sein. Dieser Contest ist die Seniorenversion von DSDS mit Dieter Bohlen. Infos zum Wettbewerb gibt es auf der Website von Norbi Wohlan unter www.norbi-schlager.de
Das Programm „Kaffeeklatsch mit Cindy Berger und NORBI“ aus Talk und Musik mit den großen Hits von Cindy und dem Stimmungsprogramm von Norbi, sowie gemeinsame Titel, kann aber auch ab sofort für Ihr Event gebucht werden, Anfrage
über Norbi Entertainment – Berlin – Tel. 216 29 58.
Bericht: Hans Peter Sperber von www.sperbys-musikplantage.de
Fotograf: Frank Borchardt
HP und Cindy.jpg

Admin - 15:07:08 @ Schlager | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.